Nutzungsbedingungen / Disclaimer

Mit der Benutzung der E-Learning-Plattform Mein FinanzWissen – Die OnVista Akademie akzeptieren Sie die folgenden Bedingungen:

§1. Geltungsbereich

Die E-Learning-Plattform Mein FinanzWissen – Die OnVista Akademie (nachfolgend auch „E-Learning-Plattform“) umfasst die Webseite www.mein-finanzwissen.de mit ihren verschiedenen Subdomains und Aliases der OnVista Media GmbH (nachfolgend auch „OnVista“). Weitere Informationen zur OnVista Media GmbH erhalten Sie hier.

§2. Inhalte

OnVista bietet auf der E-Learning-Plattform Lernmodule und Tests zum Aufbau von grundlegendem Finanzwissen, Finanzmarktinformationen, Marktberichte, Newsletter sowie weitere finanzmarktbezogene Inhalte (nachfolgend auch „Inhalte“ oder „Content“) kostenfrei an. Nutzer können diese Inhalte abrufen und im Rahmen der jeweiligen Verfügbarkeit nutzen. Für die Nutzung einzelner weiterführender Inhalte ist eine kostenlose Registrierung notwendig (siehe § 4).

Die auf E-Learning-Plattform zur Verfügung gestellten Inhalte sind unseres Erachtens verlässlich und sorgfältig erarbeitet. OnVista und Dritte übernehmen jedoch keine Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Genauigkeit sämtlicher Inhalte der E-Learning-Plattform. Die zur Verfügung gestellten Finanzinformation und sonstigen Inhalte dienen lediglich zu unverbindlichen Informations- und Lernzwecken.

§3. Keine Finanz- und Anlageberatung

Die OnVista Media GmbH leistet keinerlei Beratung im Hinblick auf den Kauf, das Halten oder den Verkauf von Wertpapieren, Geldmarktinstrumenten oder Derivaten. Die Inhalte der E-Learning-Plattform der OnVista Media GmbH dienen lediglich zu unverbindlichen Informations- und Lernzwecken und stellen keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf, Halten oder Verkauf der jeweiligen Wertpapiere, Geldmarktinstrumente oder Derivate dar. Börsengeschäfte beinhalten Risiken, die Ihnen bewusst sein müssen und die die Konsultierung eines professionellen Anlageberaters erforderlich machen. Die zur Verfügung gestellten Inhalte ersetzen keinesfalls eine fachliche, speziell auf die persönlichen und finanziellen Verhältnisse des Nutzers zugeschnittene Beratung.

§4. Voraussetzungen für die Nutzung

Die Nutzung der E-Learning-Plattform ist dem Nutzer nur möglich, wenn er jeweils über die für den Zugriff auf www.mein-finanzwissen.de über das Internet erforderlichen und geeigneten technischen Mittel (z.B. Computer, Internetzugang, E-Mailadresse) verfügt.

Die Nutzung der E-Learning-Plattform ist kostenfrei. Teile des Inhalts sind gemäß § 6 nur registrierten Benutzern vorenthalten, eine Registrierung ist jedoch kostelos. Eine validierbar gültige E-Mail-Adresse ist dazu erforderlich.

§ 5. Kein Vertragsverhältnis (Nutzung ohne Registrierung)

Mit Benutzung der E-Learning-Plattform ohne Registrierung kommt keinerlei Vertragsverhältnis, insbesondere kein Rat- oder Auskunftsvertrag, zwischen Ihnen und OnVista zustande. Insofern ergeben sich auch keinerlei vertragliche oder quasivertragliche Ansprüche zwischen OnVista und dem Nutzer.

OnVista ist berechtigt, die auf der E-Learning-Plattform zur Verfügung gestellten Inhalte und Dienste jederzeit zu verändern oder einzustellen sowie neue Inhalte und Dienste verfügbar zu machen.

§ 6. Nutzung mit Registrierung: Nutzungsvertrag, Zugangsdaten, Kündigungsbedingungen

Die Nutzung der registrierungspflichtigen Bereiche und Inhalte bedarf zunächst der Anmeldung als Nutzer nach Maßgabe dieser Nutzungsbedingungen. Diese Registrierung ist für den Nutzer kostenfrei und erfolgt auf www.mein-finanzwissen.de vorgehaltenen Registrierungsformulars.

Um sich anzumelden, muss der Nutzer zunächst in dem hierfür vorgehaltenen Registrierungsformular durch Anklicken der hierfür vorgesehenen Schaltflächen die Anerkennung dieser Nutzungsbedingungen bestätigen sowie eine datenschutzrechtliche Einwilligung erteilen und seine E-Mail-Adresse an OnVista übermitteln. Der Nutzungsvertrag kommt mit Zusendung einer E-Mail-Bestätigung seitens OnVista zustande, welche diese Nutzungsbedingungen inklusive Hinweisen zum Datenschutz in Textform enthält.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten des Nutzers im Zusammenhang mit dem Nutzungsvertrag erfolgt nach Maßgabe der Hinweise zum Datenschutz unter strikter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz (insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes – BDSG).

Der Nutzer kann jederzeit auf der Internetseite www.mein-finanzwissen.de die aktuellen Nutzungsbedingungen unter [Link] und die Hinweise zum Datenschutz unter [Link] einsehen. Der Nutzungsvertrag über die Nutzung der E-Learning-Plattform hat eine unbegrenzte Laufzeit. Er kann vom Nutzer oder von OnVista jederzeit durch ordentliche Kündigung ohne Einhaltung einer Frist beendet werden. Jede Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schrift- oder Textform (z.B. E-Mail, Telefax oder Brief). Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt.

OnVista ist berechtigt aber nicht verpflichtet, individuelle Inhalte des Nutzers, wie z.B. Lernfortschritt, durch bestandene Tests erworbene Zertifikate usw., nach Beendigung des Nutzungsvertrags zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung und/oder Löschung der Inhalte nach Beendigung des Nutzungsvertrags besteht nicht. Soweit die Inhalte personenbezogene Daten enthalten, wird OnVista diese jedoch auf Anfrage des betroffenen Nutzers unverzüglich löschen, soweit OnVista hierzu rechtlich verpflichtet ist.

§ 7. Haftungsausschluss

Die auf der E-Learning-Plattform verfügbaren Inhalte stammen teilweise von OnVista und teilweise von Dritten. Inhalte von Dritten werden nachfolgend „Drittinhalte“ genannt. OnVista führt bei Drittinhalten keine Prüfung auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Rechtmäßigkeit durch und übernimmt daher keinerlei Verantwortung oder Gewährleistung für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Rechtmäßigkeit und Aktualität der Drittinhalte. Dies gilt auch im Hinblick auf die Qualität der Drittinhalte und deren Eignung für einen bestimmten Zweck, und auch, soweit es sich um Drittinhalte auf verlinkten externen Webseiten handelt.

Eine Haftung für die Funktionsfähigkeit der E-Learning-Plattform und für etwaige aus einer mangelnden Funktionsfähigkeit entstehende Schäden kann ebenfalls nicht übernommen werden.

Für den Fall, dass die Nutzung der E-Learning-Plattform durch die Registrierung zu einem Vertragsschluss führen sollte (siehe § 6), gilt die folgende Haftungsbegrenzung:

  • Für Schäden, die durch OnVista oder durch deren gesetzlichen Vertreter, leitende Angestellte oder einfache Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht wurden, haftet OnVista unbeschränkt.
  • In Fällen der leicht fahrlässigen Verletzung von nur unwesentlichen Vertragspflichten haftet OnVista nicht. Im Übrigen ist die Haftung von OnVista für leicht fahrlässig verursachte Schäden auf die diejenigen Schäden beschränkt, mit deren Entstehung im Rahmen des jeweiligen Vertragsverhältnisses typischerweise gerechnet werden muss (vertragstypisch vorhersehbare Schäden). Dies gilt auch bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten bzw. einfachen Erfüllungsgehilfen von OnVista.
  • Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht im Falle von Arglist, im Falle von Körper- bzw. Personenschäden, für die Verletzung von Garantien sowie für Ansprüche aus Produkthaftung.

Insbesondere übernimmt die OnVista Media GmbH keine Haftung für Ereignisse, auf die sie keinen Einfluss hat (höhere Gewalt).

§ 8. Gewerbliche Schutzrechte

Die auf der E-Learning-Plattform verfügbaren Inhalte sind überwiegend geschützt durch das Urheberrecht oder durch sonstige Schutzrechte und stehen jeweils im Eigentum von OnVista oder von Dritten, welche die jeweiligen Inhalte zur Verfügung gestellt haben. Die Zusammenstellung der Inhalte als solche ist ggf. geschützt als Datenbank oder Datenbankwerk im Sinne der §§ 4 Abs. 2, 87a Abs. 1 UrhG. Sie dürfen diese Inhalte wie folgt nutzen:

Soweit nicht in diesen Nutzungsbedingungen oder auf der E-Learning-Plattform eine weitergehende Nutzung ausdrücklich erlaubt wird,

  • dürfen Sie die auf der E-Learning-Plattform verfügbaren Inhalte ausschließlich für persönliche Zwecke online abrufen und anzeigen;
  • ist es Ihnen untersagt, die auf der E-Learning-Plattform verfügbaren Inhalte ganz oder teilweise zu bearbeiten, zu verändern, zu übersetzen, vorzuzeigen oder vorzuführen, zu veröffentlichen, auszustellen, zu vervielfältigen oder zu verbreiten. Ebenso ist es untersagt, Urhebervermerke, Marken, Logos und sonstige Kennzeichen oder Schutzvermerke zu entfernen oder zu verändern.

An den von Ihnen ordnungsgemäß heruntergeladenen bzw. ausgedruckten Inhalten erhalten Sie jeweils ein zeitlich unbefristetes und nicht ausschließliches Nutzungsrecht für die Nutzung zu eigenen, nichtkommerziellen Zwecken. Im Übrigen verbleiben sämtliche Rechte an den Inhalten beim ursprünglichen Rechteinhaber (OnVista oder dem jeweiligen Dritten). Insbesondere ist eine Vervielfältigung oder Verwendung von Grafiken, multimedialen Dokumenten und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ohne ausdrückliche Einwilligung der OnVista Media GmbH bzw. der jeweiligen dritten Rechteinhaber nicht gestattet.

Ihre zwingenden gesetzlichen Rechte (einschließlich der Vervielfältigung zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch nach § 53 UrhG) bleiben unberührt.

§ 9. Linking und Framing

Die Inhalte anderer Websites,

  • zu denen OnVista Media GmbH auf der E-Learning-Plattform Links geschaltet hat,
  • zu denen OnVista Media GmbH in ihrem eigenen "Look and Feel" verlinkt (Framing),
  • die in ihrem Internetangebot einen Link zur E-Learning-Plattform geschaltet haben oder
  • die auf das Angebot der OnVista Media GmbH in ihrem eigenen "Look and Feel" verlinken,

unterliegen nicht dem Einfluss und der Kontrolle der OnVista.

OnVista ist daher weder verantwortlich für den Inhalt, die Verfügbarkeit, die Richtigkeit und die Genauigkeit dieser Websites noch für deren Angebote, Links oder Werbeanzeigen.

Trotz aller Bemühungen ist es nicht immer möglich, Herkunft und Inhalt dieser Websites vollständig aufzuklären. Der Inhalt der Websites, auf die OnVista Media GmbH verlinkt, ist grundsätzlich nicht Gegenstand des Angebotes von OnVista, es sei denn, es wird gesondert darauf hingewiesen.

OnVista übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Verpflichtungen, die im Zusammenhang mit der Benutzung derartiger Websites und Angebote stehen. Eine Haftungsverpflichtung würde ausschließlich in dem Fall eintreten, in dem OnVista von den Inhalten Kenntnis hätte und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

§ 10. Änderungen der Nutzungsbedingungen

OnVista behält sich vor, die Nutzungsbedingungen, die Hinweise zum Datenschutz sowie die angebotenen Leistungen zu ändern. Die Änderungen werden registrierten Nutzern per E-Mail mitgeteilt. Sie treten mit dem Zugang der Mitteilung in Kraft, wenn der Nutzer nicht innerhalb von sechs Wochen seit Zugang der Mitteilung der Änderung ganz oder teilweise schriftlich oder per E-Mail widerspricht, soweit der Nutzer in der Änderungsmitteilung auf diesen Umstand nochmals ausdrücklich hingewiesen wurde. Änderungen entfalten keine Rückwirkung auf vor ihrem Inkrafttreten in Anspruch genommene Leistungen. Aus diesem Grund empfiehlt OnVista, dass der Nutzer die ihm bei der Registrierung zur Verfügung gestellte Version der Nutzungsbedingungen und der Hinweise zum Datenschutz speichert, weil eine personenbezogene Speicherung bei OnVista für den Nutzer nicht erfolgt. Widerspricht der Nutzer den mitgeteilten Änderungen der Nutzungsbedingungen und/oder der Hinweise zum Datenschutz fristgerecht, bleibt es bei den bisherigen Nutzungsbedingungen und/oder Hinweisen zum Datenschutz. Die Rechte zur Kündigung des Nutzungsvertrags nach § 6 dieser Nutzungsbedingungen bleiben hiervon unberührt.

§ 11. Sonstiges

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Haftungsausschlusses unwirksam sind oder zukünftig werden, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Die vorvertraglichen Beziehungen zwischen OnVista und Nutzern sowie Nutzungsverträge, Nutzungsbedingungen und unsere Hinweise zum Datenschutz unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CSIG).

Stand: 01. August 2016